Tel: 04508 - 266 08 67
Mo - Fr 8.30 bis 17.00 Uhr

Sie sind hier: Startseite  >> Hotels  >> Hotel am Schlosspark 

Hotel am Schlosspark in Gotha (4* Superior)

Lage und Flair

Das 4 Sterne Superior Wellnesshotel zeichnet sich durch eine ruhige Lage im Herzen der Residenzstadt Gotha aus. Darüber hinaus befindet sich das First-Class-Hotel in unmittelbarer Nähe zu Gothas Wahrzeichen, dem Schloss Friedenstein. Auf dem Weg vom Hotel zum Schloss Friedenstein sowie zur historischen Altstadt oder zum Museum der Natur durchqueren Sie den zauberhaften Schlosspark, den selbst der weitgereiste Johann Wolfgang von Goethe seiner Zeit als "himmlisch" bezeichnete. Durch die ruhige und idyllische Lage des Hotels bestehen ideale Voraussetzungen für einen erholsamen und entspannenden Wellnessurlaub in Gotha und für Ausflüge in das vielseitige Umland.

Angebote des Hotels

    Ausstattung der Zimmer

    Unter den fast 100 Zimmern des Hotels können die Gäste zwischen einer Unterbringung in einem Einzelzimmer, einem Doppelzimmer oder einer Juniorsuite wählen, die ebenfalls als Einzel- oder als Doppelzimmer gebucht werden kann. Selbstverständlich sind sämtliche Zimmer mit dem Komfort und in dem Standard ausgestattet, den man bei einem 4-Sterne Hotel erwarten darf.

    Gastronomie

    Das erstklassige Hotel in Gotha kann mit insgesamt 2 Restaurants aufwarten, deren Schwerpunkt auf der Zubereitung regionaler und internationaler Spezialitäten liegt. Für das leibliche Wohl der Gästen stehen im Wellnesshotels darüber hinaus eine Gartenterrasse sowie eine englische Bar zur Verfügung.

    Impressionen Ihres Hotels

    Lage des Hotels auf einer Karte

    Ausstattung des Wellnesshotels & Anwendungen

    Das Wellnesshotel verfügt über eine gemütlich eingerichtete Wellness Oase mit Sauna und Whirlpool, die von den Gästen des Hauses kostenlos genutzt werden kann. Desweiteren können sich die Gäste mit Massagen und Anwendungen aus dem Bereich Beauty bzw. Kosmetik verwöhnen lassen. Unter anderem dank der umfangreichen Anwendungen zählt das Hotel zu den besten Adressen für einen Wellnessurlaub in Gotha.

    Ausstattung des Wellnesshotels

    • Finnische Sauna
    • Dampfsauna
    • Whirlpool
    • Infrarotkabine
    • Erlebnisduschen
    • Solarium

    Anwendungen im Wellnesshotel

    • Massagen: Kopfmassage, Rücken-Nacken-Massage, Gesichtsmassage, Dekolletémassage, Fussmassage, Ganzkörpermassage, Schokoladenmassage, verschiedene Massagen mit Aromaölen
    • Milch-Honig-Bad, Aromabäder
    • Warme und kalte Körperwickel (Body Wrapping)
    • Peeling, Gesichtsmaske
    • Färben von Wimpern und Augenbrauen, Make up
    • Maniküre und Pediküre
    • Anti Aging: Ultraschall, Enzympeeling, Mechanische Lymphdrainage, Saugpumpenmassagen, Vakuum-Power, Gleitwellenmassage

    Freizeit & Sport

    Obwohl Gotha die fünftgrößte Stadt in Thüringen ist, bleibt sie mit weniger als 50.000 Einwohnern recht überschaubar. Daraus ergibt sich unter anderem die Möglichkeit, auch mit dem Fahrrad das zauberhafte Umland zu erkunden. Wer den Thüringer Wald auf Wanderungen oder Radtouren erleben möchte, der kann eine der letzten Überlandstraßenbahnen nutzen. Diese verbindet die Gemeinde Tabarz im Thüringer Wald mit der Stadt Gotha. Für Freunde des "Grünen Sports" bestehen im Umland von Gotha ebenfalls gute Bedingungen. So freut sich beispielsweise das Golfresort Gut Ringhofen über Zuschauer und Spieler. Wer es etwas beschaulicher mag und sich nicht selbst sportlich betätigen möchte oder einfach mal etwas anderes kennenlernen möchte, dem sein ein Besuch der Gothaer Pferderennbahn empfohlen.

    Urlaubsort & Umgebung

    Die ehemalige Residenzstadt Gotha ist trotz der hier stattgefundenen historischen Ereignisse und den zahlreichen Spuren, die diese im Stadtbild hinterließen, vergleichsweise wenig bekannt. So ist Gotha die Wiege des modernen Versicherungswesens und der heute noch bestehenden Partei SPD. Auch war Gotha einst ein bedeutender Standort der Druckindustrie, des Verlagswesens und ein Zentrum der Naturwissenschaften. Auf dem nahe gelegenen Boxberg befindet sich die älteste Pferderennbahn Deutschlands, die mit ihren regelmäßigen Veranstaltungen zahlreiche Schaulustige anlockt. Schloss Friedenstein mit dem Ekhof-Theater, dem ältesten Barocktheater mit noch funktionsfähiger Bühnentechnik, ist ebenfalls eine außergewöhnliche Sehnswürdigkeit in Gotha.

    Gotha befindet sich im Herzen des Bundeslandes Thüringen und hier in unmittelbarer Nähe zu der bedeutendsten Fernverkehrsverbindung, der Autobahn A4. Darüber hinaus befindet sich Gotha etwa auf halber Strecke zwischen der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt und der Lutherstadt Eisenach mit der Wartburg. Weitere sehenswerte Städte im Umland von Gotha sind Bad Langensalza und Arnstadt, die älteste Stadt Thüringens. Landschaftlich besonders attraktiv sind der im Nordwesten von Gotha gelegene Nationalpark Hainich sowie der südlich gelegene Thüringer Wald. Ein beliebtes Ausflugsziel befindet sich mit dem Burgenland "Drei Gleichen" östlich von Gotha. Weithin sichtbar laden hier die mit Wanderwegen untereinander verbundenen Burgen - Wachsenburg, Mühlburg und Burg Gleichen - zu einem Besuch.

    Informationen über Gotha »