Tel: 04508 - 266 08 67
Mo - Fr 8.30 bis 17.00 Uhr

Sie sind hier: Startseite  >> Tierparks und Zoos  >> Zoopark Erfurt 

Thüringer Zoopark Erfurt - Thüringens größter Zoologischer Garten

Mit rund 3ooo Tieren, die zusammen an die 500 verschiedene Arten repräsentieren, stellt sich der Thüringer Zoopark in Erfurt als größter zoologischer Garten des Freistaates dar. Gelegen im Norden der Landeshauptstadt am und auf dem Roten Berg nimmt er eine Fläche von 63 Hektar ein, wovon rund drei Viertel der Fläche durch die Tierhaltung genutzt werden. Gegründet im Jahre 1959 entstand vor allem in den zurückliegenden zwei Jahrzehnten eine Reihe neuer Anlagen, die seither die artgerechte und naturnahe Haltung der dort untergebrachten Tiere garantieren. Dies betrifft den Affendschungel und die Löwensavanne ebenso wie die begehbaren Anlagen des Schaubauernhofs und des Damhirschgeheges oder die weitläufige Afrikasavanne.
2003 wurde das bereits seit 1953 bestehende Aquarium am etwa vier Kilometer entfernten Nettelbeckufer in den Zoopark integriert und inzwischen um ein 54.000 Liter Wasser fassendes Riffbecken erweitert.

Anzeige:

Nach dem Passieren des Eingangsbereichs erwarten den Besucher des Zooparks Erfurt zunächst die Bewohner der Flamingoanlage und der Löwensavanne, zu der auch Tüpfelhyänen und die possierlichen Erdmännchen gehören. Wenden sich die Gäste danach nach links, gelangen sie zur Australienanlage mit den Kängurus. Vorbei am Berberaffenberg endet dieser erste Gang in die westliche Richtung am Schaubauernhof.
Auf dem hinter dem Eingang in Richtung Südost führenden Weg gelangt man in den zentralen Teil des Zoos, in dem die Mehrzahl der Tiere zu sehen ist. Elefanten, Breitmaulnashorn und Giraffen zählen dabei zu ihren auffälligsten Vertretern, während sich Lamas und Nandus in der Pampalandschaft zeigen. Im begehbaren Lemurenwald sind neben den Kattas auch Nilgirilanguren zu beobachten, die außerhalb Indiens nur im Erfurter Zoo zu sehen sind.
Nach dem Passieren der Festwiese mit dem Indian Camp besteht die Möglichkeit im Hirschwald die Tiere zu füttern, ehe bei den Anlagen der Greifvögel und der Bisons der Rundgang beendet werden kann.

Mit je einem Bistro und einem Imbiss sowie der Zoogaststätte "Weinberghaus" wird den Besuchern an mehreren Orten Gelegenheit geboten, sich zu erfrischen und zu stärken.

Nicht unerwähnt bleiben soll weiterhin, dass sich der Thüringer Zoopark mit einigen Arten am europäischen Erhaltungszuchtprogramm beteiligt.
Schülern und Gymnasiasten aus Erfurt und der näheren Umgebung wird die Möglichkeit geboten, in der Zoo- und Naturschule ihre biologischen Kenntnisse zu vertiefen und auszuweiten.

Sollte vor oder nach dem Besuch des Erfurter Tierparks noch der Wunsch bestehen, sich mit einer Örtlichkeit in der Umgebung Erfurts (Bilder von Erfurt) vertraut zu machen, dann könnte sich ein Abstecher in das etwa 30 Kilometer entfernte Kurstädtchen Bad Tennstedt lohnen.
Rund um dessen großen Dreiecksmarkt mit dem imposanten Rathaus bieten sich die Stadtkirche mit ihren zwei gotischen Türmen, das in den Gebäuden der alten Fronveste untergebrachte Stadtmuseum, das zu den Wahrzeichen der Stadt gehörende, im Jahr 1448 errichtete Osterhöfer Tor sowie die im Renaissancestil errichteten Bürgerhäuser und der Kurpark als sehenswerte Objekte beziehungsweise Anlagen zur Besichtigung an.

Kontaktdaten

Thüringer Zoopark Erfurt
Am Zoopark 1
99087 Erfurt
www.zoopark-erfurt.de

Öffnungszeiten & Eintrittspreise des Zooparks in Erfurt (Stand Juni 2017)

Öffnungszeiten:
März bis Oktober: 9.00 bis 18.00 Uhr
November bis Februar: 9.00 bis 16.00 Uhr
Letzter Einlass ist 30 Minuten vor der Schließung.

Eintrittspreise (Tageskarte):
Erwachsene: 12,00 €
Kinder (3-18 Jahre): 6,50 €
ermäßigt (Schüler, Studierende und Menschen mit Behinderungen ab 50%): 8,00 €
Freier Einrtitt für Kinder bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres.

Zurück zur Übersicht: Tierparks und Zoos in Thüringen »

Unterkünfte im Umland des Zooparks Erfurt

Hotel in Erfurt / Thüringer Becken

BEST WESTERN Hotel Erfurt-Apfelstädt

Das Hotel verfügt über Sauna und Fitnessraum und zeichnet sich darüber hinaus durch seine Nähe zu Erfurt, der Landeshauptstadt von Thüringen aus. 

 

Hotel in Gotha / Thüringer Becken

VCH Hotel am Schlosspark

Das Hotel liegt direkt am Schlosspark der Residenzstadt Gotha und bietet mit 2 Restaurants sowie einer Saunalanschaft und einem Wellnessbereich vielfältige Möglichkeiten für einen Urlaub in Thüringen.

 

Hier finden Sie weitere Hotels in Thüringen. Darüber hinaus werden auf unserem Thüringen-Portal auch Ferienwohnungen in Erfurt präsentiert.


Ergebnis bisheriger Abstimmungen:
Bewertung für den Artikel "Zoopark in Erfurt": 3 / 5
(bei 1 abgegebener Stimme)



Nützliche Infos
» Kostenlose Fotos
Für Verliebte
» Romantikurlaub Thüringen
Für Wellness-Fans
Wellnesshotels Thüringen