Tel: 04508 - 266 08 67
Mo - Fr 8.30 bis 17.00 Uhr

Sie sind hier: Startseite  >> Museen und Ausstellungen  >> Freilichtmuseum Hohenfelden 

Fleilichtmuseum Hohenfelden bei Erfurt

Etwa 30 Gebäude aus verschiedenen Dörfern Mittelthüringens, die in den Jahren zwischen 1604 und 1911 entstanden sind, werden im Freilichtmuseum Hohenfelden in einem nachempfundenen Umfeld aus Gärten, Feldern, Pflanzen und Nutztieren präsentiert. Das bäuerliche Leben jener Zeit zeigt das Museum an zwei Standorten. Das ist zum einen der denkmalgeschützte Ortskern von Hohenfelden, in dem ein etwa 200 Jahre alter Pfarrhof, eine Einklassenschule und eine Dorfbrauerei ganzjährig zu erleben sind. Die übrigen Gebäude wurden zumeist im Laufe der zurückliegenden 20 Jahre in einem aufwendigen Zerlege-, Transport- und Wiederaufbauverfahren aus thüringer Dörfern auf ein 900 Meter außerhalb Hohenfeldens gelegenes Gelände verbracht, wo der Besuch des Freilandmuseums von April bis Oktober täglich möglich ist.

Der Ort Hohenfelden liegt etwa 15 Kilometer südöstlich von Erfurt und ist über die Autobahn A4, Abfahrt Erfurt-Ost in Richtung Rudolstadt bequem zu erreichen.
Der im Ortszentrum liegende Alte Pfarrhof ist das zentrale Museumsgebäude und beherbergt neben wechselnden Sonderausstellungen einen Shop und die historische Gaststätte Einkehr zur alten Pfarre. In der Scheune des Pfarrhofs zeigt eine umfassende Ausstellung mancherlei Wissenswertes zum Thema der Schäfergeschichte. Nicht weit ist der Weg von hier bis zur ehemaligen Dorfschule, in der alle Schüler in einem Raum von einem Lehrer unterrichtet wurden.

Anzeige:

Das Brauhaus von Hohenfelden war eines von vielen in den Dörfern Thüringens. Im Gegensatz zu den meisten seiner Art hat es die Jahrzehnte überdauert und gestattet nach erfolgter Restaurierung mehrmals im Jahr das Brauen des Hohenfeldener Dunklen vor den staunenden Augen der an diesen Tagen besonders zahlreichen Museumsbesucher.

Die Mehrzahl der seit 1979 in den Bestand des Freilichtmuseums aufgenommenen Gebäude ist auf dem Gelände Am Eichenberg zu besichtigen. Dort befindet sich unter den historischen Gebäuden mit dem Utzberger Hof ein Wohnstallhaus von 1683 mit bis zu 50 Zentimeter dicken, aus Lehm gestampften Wänden. Dagegen wird mit der Blockscheune eine alte Bauweise demonstriert, bei der die Wände aus übereinander liegenden Blockhölzern gefertigt wurden.
Eine Schmiede, eine Töpferei mit originalen Maschinen zur Herstellung von Blumentöpfen und eine Schusterwerkstatt im 1805 erbauten Tagelöhnerhaus gestatten interessante Einblicke in handwerklichen Tätigkeiten vergangener Jahrhunderte.
Besonders eng ging es vor knapp 200 Jahren sicher in dem kleinen Hirtenhaus zu, in dem Mensch und Tier gemeinsam untergebracht waren.
Ein besonders schönes Gebäude des Hohenfeldener Freilichtmuseums steht im Güglebener Hof. Es ist das älteste Gebäude am Ort und stellt einen mit Schmuckelementen versehenen Fachwerkbau dar.

In vielen der Häuser, Scheunen und Ställe findet der Besucher den originalen Zustand der Räume und die zugehörige Ausstattung vor. Auf diese Weise entsteht ein glaubhafter Eindruck von den einfachen und teilweise schweren Lebens- und Arbeitsbedingungen in den Dörfern Mittelthüringens in den zurückliegenden Jahrhunderten.

In den Sommermonaten ist ein zusätzlicher Besuch des nahe gelegenen Stausees Hohenfelden mit seiner Bade- und Freizeitanlage zu empfehlen. Ganzjährig lohnt ein Besuch im Oberschloss Kranichfeld mit seinem 22 Meter hohen Bergfried und einer Ausstellung zur Geschichte der ehemaligen Burg.

Zurück zur Übersicht: Museen & Ausstellungen in Thüringen »

Unterkünfte in bzw. bei Erfurt

Hotel in Erfurt / Thüringer Becken

BEST WESTERN Hotel Erfurt-Apfelstädt

Das Hotel verfügt über Sauna und Fitnessraum und zeichnet sich darüber hinaus durch seine Nähe zu Erfurt, der Landeshauptstadt von Thüringen aus. 

 

Hotel in Gotha / Thüringer Becken

VCH Hotel am Schlosspark

Das Hotel liegt direkt am Schlosspark der Residenzstadt Gotha und bietet mit 2 Restaurants sowie einer Saunalanschaft und einem Wellnessbereich vielfältige Möglichkeiten für einen Urlaub in Thüringen.

 



Nützliche Infos
» Kostenlose Fotos
Für Verliebte
» Romantikurlaub Thüringen
Für Wellness-Fans
Wellnesshotels Thüringen