Tel: 04508 - 266 08 67
Mo - Fr 8.30 bis 17.00 Uhr

Sie sind hier: Startseite  >> Museen und Ausstellungen  >> Gärtnerhaus Kartausgarten Eisenach 

Gärtnerhaus im Kartausgarten in Eisenach

Im Villengebiet der Eisenacher Südstadt befindet sich die öffentliche Parkanlage des Kartausgartens, in dessen Zentrum sich mit dem Gärtnerhaus einer der vier Standorte des Thüringer Museums Eisenach befindet.

Am Rande eines Klosters der Kartäusermönche wurde von diesen im 15. Jahrhundert unter anderem auch der Kartausgarten für den Anbau von Küchen- und Heilkräutern angelegt. Nachdem das Kloster in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts aufgelöst wurde, folgte eine Phase unterschiedlicher zweckentfremdeter Nutzung der Anlage. Erst 1694 wurde der Kartausgarten zu einem Küchengarten des Herzogs umgewandelt und später zum herzoglichen Pflanzgarten erweitert.

Anzeige:

1825 dienten Teile des Kellergewölbes des inzwischen nicht mehr existenten Klosters als Fundament für den Bau eines Gärtnerhauses, das zu dem inzwischen entstandenen botanischen Garten gehörte. Fortan diente es als Wohnhaus des Gartenbaumeisters und besaß außerdem ein Teezimmer, Schulungsräume und wintergartenähnliche Glashäuser. Nach 1830 wurde das ebenerdige Teezimmer mit kostbarer französischer Seidentapete ausgestattet.
Auf dieser waren Szenen des aus dem griechisch-römischen Altertum stammenden Märchens "Amor und Psyche" dargestellt. Bis heute ist unklar geblieben, woher, wann und aus welchem Anlass dieser wertvolle Wandschmuck in das Gärtnerhaus gelangte.

Wenige Jahre danach begann die Erweiterung und Umgestaltung des Kartausgartens zu einem Landschaftsgarten nach englischem Vorbild, ohne das der Küchen- und Kräutergarten dabei gänzlich aufgegeben wurde.
Am Anfang des 20. Jahrhunderts erhielt Eisenach eine auf Mineralwasser basierende Kuranlage, in der der Kartausgarten die Funktion des Kurparks übernahm.
Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Park und mit ihm das Gärtnerhaus als Naherholungsgebiet genutzt.

Nach 1990 wurde das Gärtnerhaus einschließlich des Teezimmers saniert und kann heute als Standort des Thüringer Museums Eisenach zu bestimmten Zeiten beziehungsweise auf Anmeldung wieder besucht werden.
Außerdem finden im Teezimmer Veranstaltungen im kleinen Rahmen statt.

Ein derartiger Besuch des Gärtnerhauses lässt sich gut mit dem des ihn umgebenden Kartausgartens verbinden. Neben den in der Stadt Eisenach gelegenen musealen Einrichtungen, die das Leben und Schaffen Johann Sebastian Bachs und Martin Luthers würdigen, ist von hier aus auch die zum UNESCO Weltkulturerbe zählende Wartburg bequem zu erreichen.
Etwa zehn Kilometer südwestlich von Eisenach befindet sich die Gemeinde Marksuhl, in deren Zentrum das Schloss Marksuhl und die 1454 erbaute Kirche St. Hubertus ein sehenswertes Ensemble bilden.

Kontaktdaten

Teezimmer im Kartausgarten
Waisenstr.2
99817 Eisenach

Das Teezimmer im Gärtnerhaus des Kartausgartens kann im Rahmen von Gruppenführungen ab zehn Personen nach vorheriger Anmeldung besucht werden.

Eintrittspreise (Stand März 2017)

Erwachsene: 1,00 €
ermäßigt (Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte): 0,50 €

Zurück zur Übersicht: Museen & Ausstellungen in Thüringen »

Unterkünfte in Eisenach und Umgebung

Hotel in Friedrichroda / Thüringer Wald

H+ Hotel & SPA Friedrichroda

Im Nordwesten des Thüringer Waldes liegt dieses Sporthotel mit Angeboten zum Wandern & für Wellness. Die unmittelbare Lage am Kurpark des Luftkurortes Friedrichroda und der 1.600 m² große Beauty- und Wellnessbereich legen den Grundstein für einen erholsamen Urlaub im Thüringer Wald.

 

Hotel in Tabarz / Thüringer Wald

Hotel Zur Post

Das kleine Hotel liegt zentral, aber ruhig im Kneipp-Kurort Tabarz - am Fuße des Inselbergs im Thüringer Wald. Der Lauchagrund - ein beliebtes Wanderziel - ist nur einen Katzensprung entfernt.

 

Hotel in Oberhof / Thüringer Wald

Berghotel Oberhof

Das Wellnesshotel in Oberhof liegt ruhig im beliebten Urlaubsort und ist von einem kleinen Park umgeben. Mit seinem Wellness- und SPA-Bereich, zahlreichen Ausflugszielen und dem hier verlaufenden Rennsteig ist das Hotel ein beliebter Anlaufpunkt für einen Thüringenurlaub.

 

Neben den oben genannten Unterkünften finden Sie bei Urlaubsland-Thueringen.de auch eine Liste mit Ferienwohnungen in Eisenach.



Nützliche Infos
» Kostenlose Fotos
Für Verliebte
» Romantikurlaub Thüringen
Für Wellness-Fans
Wellnesshotels Thüringen