Tel: 04508 - 266 08 67
Mo - Fr 8.30 bis 17.00 Uhr

Sie sind hier: Startseite  >> Sport und Spiel  >> Wanderwege  >> Baumkronenpfad Hainich 

Baumkronenpfad im Hainich

Reinhard Mey sang das Lied von Über den Wolken, Alfred Hitchcock schuf den Film Über den Dächern von Nizza - offen ist zur Zeit noch die Frage, wer nimmt sich des Themas an, das von Über den Baumkronen des Hainich berichtet? Dabei werden all diejenigen, die bereits die Gelegenheit nutzten, von der in den Baumkronenpfad im Hainich integrierten 44 Meter hohen Plattform in die majestätischen Wipfel des Buchenwaldes zu schauen und den gesamten Hainich und das Thüringer Becken zu überblicken, einer möglichst positiven Beantwortung dieser Frage entgegen sehen.

Als im Jahr 1997 Naturfreunde und Wissenschaftler die Vorbereitung eines Projektes Baumkronenpfad in Angriff nahmen, dauerte es weitere sieben Jahre, bis die konkrete Planung vorlag. Danach ging alles sehr schnell, denn bereits im Jahr 2008 wurde der Rohbau fertig gestellt und die Anlage der Öffentlichkeit übergeben. Im Mai 2009 war dann die zweite Schleife durch die Kronen der Bäume vollendet, so dass auf insgesamt knapp 550 Meter Länge der Baumkronenpfad individuell oder bei einer Führung durchstreift werden kann.

Anzeige:

Westlich der Stadt Bad Langensalza liegt im Gebiet des Nationalparks Hainich die Thiemsburg. Mit dem öffentlichen Nahverkehr - an Wochenenden und Feiertagen umfahren sogenannte Wanderbusse das Territorium des Nationalparks - und dem eigenen PKW ist der Wanderparkplatz Thiemsburg gut zu erreichen. Nur noch wenige Minuten zu Fuß und der Besucher erreicht den 40 Meter hohen Baumturm. Ein außenliegender Treppenaufgang führt auf den in etwa 10 Meter Höhe beginnenden Baumpfad, der in zwei Schleifen den urwaldartigen Laubholzbestand des Hainich durchzieht. Auf mehreren Stationen erhält der Besucher Eindrücke und Informationen über das hier stattfindende Leben von Fledermäusen, Spechten oder Wildkatzen und wird über die vorkommenden Baumarten und die Strukturen des Waldes aufgeklärt. Der ganzjährig mögliche Rundgang endet wieder auf dem Baumturm, wo der Besuch der Aussichtsplattform und der im Turm untergebrachten Informationselemente nicht versäumt werden sollte.
Für Rollstuhlfahrer steht übrigens ein Fahrstuhl zur Verfügung.

Eine Vielzahl weiterer interessanter Informationen über die Schönheit der Buchenwälder des Hainich und seiner meist scheuen Bewohner vermittelt die modern gestaltete Ausstellungsfläche im Nationalparkzentrum Thiemsburg. Mittels Film, Projektionen und vielfältigen Ausstellungsobjekten werden den Besuchern die Besonderheiten des Hainich näher gebracht.
Eine Blockhütte an der Thiemsburg bietet Gelegenheit zu einer Stärkung mit einer Thüringer Bratwurst oder frisch gebackenem Blechkuchen, während die kleineren Wanderfreunde sich auf einem angrenzenden Erlebnisspielplatz austoben können.

Wer den Hainich besucht, der sollte die Gelegenheit nutzen, um auf dem einen oder anderen Natur- oder Erlebnispfad die Tier- und Pflanzenwelt dieses sich in der Entwicklung befindlichen Urwalds mitten in Deutschland noch näher kennen zu lernen.
Um auch die kleinen Besucher bei Laune zu halten, steht der am nördlichen Rand des Nationalparks befindliche Wildkatzen-Kinderwald allen abenteuerlustigen Kindern offen. Ob im Katzen-Kletter-Labyrinth oder bei der Erlösung verwunschener Waldgeister - auf diesem Waldspielplatz werden Spiel und Spaß groß geschrieben.

Zurück zur Übersicht: Sport & Spiel in Thüringen » / Wanderwege in Thüringen »

Unterkünfte im Umland des Baumkronenpfads

Hotel in Friedrichroda / Thüringer Wald

H+ Hotel & SPA Friedrichroda

Im Nordwesten des Thüringer Waldes liegt dieses Sporthotel mit Angeboten zum Wandern & für Wellness. Die unmittelbare Lage am Kurpark des Luftkurortes Friedrichroda und der 1.600 m² große Beauty- und Wellnessbereich legen den Grundstein für einen erholsamen Urlaub im Thüringer Wald.

 

Hotel in Tabarz / Thüringer Wald

Hotel Zur Post

Das kleine Hotel liegt zentral, aber ruhig im Kneipp-Kurort Tabarz - am Fuße des Inselbergs im Thüringer Wald. Der Lauchagrund - ein beliebtes Wanderziel - ist nur einen Katzensprung entfernt.

 

Hotel in Oberhof / Thüringer Wald

Berghotel Oberhof

Das Wellnesshotel in Oberhof liegt ruhig im beliebten Urlaubsort und ist von einem kleinen Park umgeben. Mit seinem Wellness- und SPA-Bereich, zahlreichen Ausflugszielen und dem hier verlaufenden Rennsteig ist das Hotel ein beliebter Anlaufpunkt für einen Thüringenurlaub.

 



Nützliche Infos
» Kostenlose Fotos
Für Verliebte
» Romantikurlaub Thüringen
Für Wellness-Fans
Wellnesshotels Thüringen